Später kommt früher als du denkst

Genieße deine Zeit denn du Lebst nur jetzt und heute. Morgen kannst du gestern nicht mehr nachholen. Und später kommt früher als du denkst.

Oft liege ich einfach nur Tage lang auf dem Sofa oder im Bett, selbst an OK Tagen, Aber wieso mache ich das, gerade die OK Tage müssen doch genossen werden?? Ich mache das da ich keine Aufgabe mehr habe, außer die, auf mich acht zu geben um einer Quittung aus dem weg zu gehen. Und was liegt da näher als sich so wenig zu bewegen wie es nur geht. Also nach der großen Gassi Runde wieder auf Sofa!!

Wenn ich da so liege denke ich mir oft, ach jetzt im Lotto gewinnen und täglich ins Wellness das wäre auch was feines. Denn klar könnte ich vieles tun aber dafür fehlt auch oft das Kleingeld. Ich sehe mir also MotivationsVideos an und bin überwältigt von so viel Positiver Energie!!! Aber auch hier ein ABER, kann man ernsthaft 24/7/365 sooooo HAPPPPYYYYY sein?!?!?! NEIN das kann mir ernsthaft keiner erzählen. Das ist für mich echt völlig ab vom Leben. Das Leben ist eben kein Ponyhof!!!

Ich möchte aber meine Zeit nutzen. Ich fühle mich sooooooo, ja wie soll ich das erklären. Es ist so ich bekomme ja meine Zeit die ich nun hier absitze/liege am Ende vor dem Jüngsten Gericht nicht Gutgeschrieben!! Ich habe immer mehr das Gefühl das ich LEBEN verliere. Mein Leben indem ich nichts tue außer rum sitzen/liegen.

Nimm dir Zeit für die Dinge die dich Glücklich machen!! Aber was macht mich GLÜCKLICH???

Glücklich machen mich Dinge die ich immer getan habe ich aber nicht mehr machen kann/darf!?! Ich schaffe es schon echt gut mich so zu lieben wie ich bin es zu akzeptieren wie es ist aaaaaber NEUE HOBBYS oder NEUE WEGE??? Iwie habe ich meinen alten weg verlassen und stehe jetzt da und schaue einfach nur in die ferne.

Stellt euch eine Weg Gabelung vor und in der Mitte eine Bank. Meine Vergangenheit hinter mir und die Zukunft vor mir. Aber statt einen Weg auszusuchen und los zu gehen setzte ich mich auf die Bank und schaue mir beide Wege an, male mir aus wie es wohl sein wird wenn ich sie gehen würde. Was würde wohl passieren?? Was passiert ab dem Punkt wo ich von hieraus nichts mehr sehen kann. Aber statt meine Neugierde zu stillen und mich für einen Weg zu entscheiden, bleibe ich lieber fein auf der Bank sitzen. Und NICHTS passiert!!! Gar nichts!!

Klar, in der Gegenwart zu sein ist super!! Denn wer mit einem Bein in der Vergangenheit steht und mit einem in der Zukunft der übergeht die Gegenwart. Also die Bank ist eigentlich super. Aber ich bin null aktiv auf dieser Bank und das ist das was mich nervt. Meiner Vergangenheit ist so AKTIV und meine Zukunft auch, nur im HIER und JETZT Gammel ich so vor mich her!!Und ich habe keiner Idee wie ich das ändern kann, also die Theorie ist klar, aber die Praxis??? In die Umsetzung kommen ist für mich echt Sack schwer!!

Ich werde nun mal testen was für mich funktioniert, von Visionboard über TODO Listen bis hin zu mittlerweile über 30 Selbsthilfebücher wirklich mal durchzuarbeiten!!!

Seit gespannt, ich werde berichten.

LG eure Vera

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Andreas sagt:

    Hallo Vera
    Das mit der Bank , Gegenwart,Vergangenheit und Zukunft hast du echt gut erklärt. Auch ich stelle mir manchmal diese Fragen und kann sie nicht beantworten und schon gar nicht mit etwas praktischen ausfüllen .
    Bei deinem Bericht ist mir aber der Gedanke gekommen , wie ich es denn als gesunder Mensch machen würde . Wie würde ich mich jetzt auf der Bank verhalten .? Ich habe keine Antwort gefunden ,außer das man durch tägliche Arbeit davon abgelenkt wird und die Frage nicht aufkommt.
    Wenn man ehrlich zu sich ist , denke ich ,lebt ein gesunder garnicht im jetzt sondern funktioniert einfach und bewegt sich ohne Gedanken in die Zukunft. Kommt so ein Mensch mal zur Ruhe , fragt er sich wahrscheinlich nur wo die Zeit geblieben ist und was er daraus gemacht hat .
    Du siehst : wenn man es positiv ausdrücken kann ,haben wir doch als erkrankte Menschen vielen etwas vorraus . Lasst uns das jetzt genießen und freuen uns heute,hier und jetzt schon auf morgen !!!
    LG Andreas

    Gefällt 1 Person

    1. Andreas, mir fehlen die Worte. DANKE!!! Du hast es mit deinen Augen betrachtet und mir damit auch die Augen geöffnet. Es zu genießen sich mit sich selbst zu beschäftigen ist soooooo wichtig. DANKE für diese Sicht auf die Dinge

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s