Mein Leben, Mein Weg

LebenLiebenLernen

Lernen mit den Krankheiten umzugehen und zu leben.

S E L B S T A K Z E P T A N Z
es ist ein langer harter Prozess mit Höhen und Tiefen sich selbst so zu akzeptieren wie man ist vor allem wenn man durch Krankheiten einen ganz anderen Weg einschlagen muss als man sich immer gedacht hat. Wie ja schon bekannt ist sind mein Kopf und mein Körper Himmel und Hölle der eine will vom anderen nichts wissen. Schrecklich und ich arbeite daran MEINEN WEG zu finden. Da es mein Weg ist muss ich ihn selbst gestalten denn ich muss ihn ja gehen und nicht irgend wer anders. Hilfe Tips und Möglichkeiten höre ich mir gerne an da ich der Meinung bin das man nie aufhört zu lernen und auch ich immer wieder neues für mich entdecke. Augen und Ohren offen lassen ist so wichtig. Meinen Weg muss ich gehen und ich kann kein neues Leben beginnen aber jeden Tag einen neuen Tag starten. Und na klar bin ich an vielen Tagen auch ein Häufchen elend in der Ecke weil ich einfach nicht weiss wie ich weiter machen soll. Aber dann geht’s auch weiter. Ich will Mut machen das man wirklich jeden Tag anfangen kann und jeden Tag positiv gestalten kann. Und wenn es mal ein mist Tag ist dann ist das kein Rückschlag, nein dann ist es Teil des Prozesses. DAS LEBEN
Und wenn man den einen Berg überwunden hat kommt der nächste und einige sind höher wie die anderen einige sind bestückt mit schönen Wanderwege und andere sind steil und nur mit viel Kraft und guter Ausrüstung zu besteigen. Die Ausrüstung ist in meinem Fall der starke Rückhalt meiner Familie und meiner Freunde und auch meine Verfassung. Und deswegen muss ich daran arbeiten das ich mich selbst akzeptiere und lieben lerne. Und ich bin immer mehr zufrieden mit mir selbst. Ich bin stolz auf mich das ich nicht aufgebe sondern leben will!!! Auch mit permanten Schmerzen💪🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s